NazariuskircheEhrenmalKirchenpforte
Kirchengemeinde Zazenhausen
Stand: 22.01.2018 


Herzlich Willkommen und Grüß Gott!
Hier informiert die evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Zazenhausen. Wir sind unter der Internet-Adresse www.zazenhausen.de/kirchengemeinde/ zu erreichen. Über die Kontakt-Adressen können Sie uns erreichen.
Diese und weitere Infos zur Gemeinde gibt es im kostenlos verteilten Infoblatt "BLICK".

 Aktueller Blick in unsere Gemeinde


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

mit welchen Gefühlen gehen Sie in diesem Jahr durch den Advent?

Während ich diese Zeilen schreibe, kann ich mir noch nicht wirklich vorstellen, dass der Advent in drei Wochen anfangen soll. Wenn Sie diesen Gemeindebrief in den Händen halten werden, hat er bereits begonnen. So viele Erinnerungen werden mit Advent und Weihnachten jedes Jahr wieder lebendig! Und so viele Erwartungen stellen sich zugleich mit ein!

Wenn ich die Advents-Geschichten der Bibel betrachte, tun sie mir vor allem deswegen so gut, weil sie so unendlich menschlich sind. Maria selbst wird auf das kommende Weihnachtsfest und die Geburt ihres Kindes von Gottes Engel in einem ganz menschlich-freundlichen Gespräch vorbereitet (Lukas 1, 26-38). Sie selbst wird daraufhin zuerst die Begegnung mit ihrer vertrauten Freundin und Verwandten suchen (Lukas 1, 39-56). Sicher hat die werdende Mutter so viele Fragen zur Schwangerschaft und zu ihrer Beziehung, die durch die unverhoffte Schwangerschaft in eine ernste menschliche Krise gekommen sein mag.

Und der Christus selbst? Jesus, Gott auf Erden? Wird geboren werden wie jedes kleine Menschenbaby auch (Lukas 2,7). Er wird schreien, wenn er Hunger hat. Und seine Mutter wird ihn wickeln, in den Schlaf wiegen und für ihn da sein, wenn er wieder wach wird.

Auf so viel Menschlichkeit lässt Gott sich sein.
Mitten in der Menschlichkeit lässt er sich finden.

In der Advents- und Weihnachtszeit möchte ich dieses Jahr besonders üben, zwischen allen hohen Erwartungen, allem Vorbereitungs-Stress und zwischen allen Sehnsüchten und Wünschen, die in der Adventszeit geweckt werden, die Zeichen und Erfahrungen der Menschlichkeit wahrzunehmen. Wenn Gott die Menschlichkeit mit allen ihren Ecken und Kanten, Schönheiten und Grenzen so sehr wertschätzt - kann ich das lernen?

Zu den Gottesdiensten der Advents- und Weihnachtszeit
und zum Jahreswechsel lade ich Sie sehr herzlich ein!

Und grüße Sie herzlich,
Ihre Pfarrerin Stephanie Krause


Das aktuelle Infoheft "BLICK" (PDF-Datei) hier herunterladen:
"BLICK" hier als PDF-Datei herunterladen!

Zur Ansicht benötigen Sie einen PDF-Reader,
z.B. das kostenlose Programm Adobe Reader.

 Evangelischer Kirchenkreistag 2018 
 Ev. Krankenpflegeverein Zazenhausen 


Liebe Mitglieder des Evangelischen Krankenpflegevereins Zazenhausen,

nach 40 Jahren als Vorsitzende des Vereins möchte ich den Vorsitz in andere Hände übergeben. Ich möchte mich herzlich bei allen Mitgliedern bedanken für ihre Treue. Es lohnt sich für jeden, junge und alte Menschen sind gleichermaßen angesprochen, sich im Krankenpflegeverein zu engagieren. Denn jeder kann in die Situation kommen, dass er Hilfe braucht. Ebenfalls Danke möchte ich sagen, dass ich nie im Stich gelassen wurde bei den jährlichen Vortragsabenden. Es war für mich oft eine anstrengende aber auch schöne Zeit.

Wie es mit dem Verein weitergeht, liegt in den Händen des Kirchengemeinderates.

Sicher bin ich weiterhin eine Ansprechpartnerin für Sie, denn Pflege soll menschlich bleiben.
Bleiben Sie gesund und fit!

Ihre Ursula Matusik

 

 Gemeinde-Café


Im Dezember 2003 wurde im „Blick" die Idee des Gemeindecafes bekanntgemacht und es wurden fleißige Helfer gesucht.

Die Idee war einfach: Einmal im Monat trifft man sich bei Kaffee und Kuchen im Gemeindesaal.

Etwa 2 Stunden hat das Cafe geöffnet und bietet Gelegenheit zum gemütlichen Zusammensitzen.

Brigitte Wellner (Foto) brachte die Idee im Kirchengemeinderat ein und hat die Aktion in die Hände genommen, mit großem Erfolg, wie man jedes Mal sehen kann. Jetzt möchte sie nach 14 Jahren die Aufgabe abgeben.
Wir danken ihr sehr herzlich für das Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz.

Karin Günther wird ihre Aufgabe übernehmen.

Wir danken ihr dafür und wünschen ihr viel Spaß und Freude an der neuen Aufgabe.

Karin Nieß

 

 Kindergarten


Evang. - Kath. Kindertagesstätte in der Frundsbergstraße

Es stand für die Zazenhäuser Bürger fest, dass es immer einen Kindergarten unter kirchlicher Leitung in Zazenhausen geben soll. Die Stadt Stuttgart hat der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinde die Trägerschaft für den neuen dreigruppigen Kindergarten in der Frundsbergstraße übertragen. Wir sind sehr froh, dass wir unsere seit 1966 bestehende kirchliche Kindergartenarbeit weiterführen können!

Die neue Einrichtung bietet Platz für 60 Kinder in drei Gruppen:

  • Gruppe mit Verlängerter Öffnungszeit (7.30 - 13.30 Uhr) für Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren
  • Gruppe mit Ganztagesbetreuung (7.30 - 15.30 Uhr) für Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren
  • Gruppe mit Ganztagesbetreuung (7.30 - 15.30 Uhr) für Kinder im Alter von 0 - 6 Jahren

Für Kinder in Ganztagesgruppen gibt es Mittagessen. Auch Kinder, die die Gruppe mit Verlängerter Öffnungszeit besuchen, können am Mittagessen teilnehmen (soweit es die Kapazitäten zulassen).

Wenn Sie weitere Fragen haben oder Ihr Kind verbindlich anmelden wollen,
wenden Sie sich bitte an unsere Kindergartenleiterin Frau Klietz-Melcher:
Birgit Klietz-Melcher
Evang.-Kath. Kindertagesstätte
Leiterin: Birgit Klietz-Melcher
Frundsbergstrasse 27
70437 Stuttgart - Zazenhausen (auf Google maps)
Tel.: 0711 / 84 24 67
eMail:


 Weitere Informationen
  • Korksammelstellen in Zazenhausen
    Abgabestellen in Zazenhausen für ihre alten Korken:
    1. im Gemeindehaus/Gemeindesaal, Kirchäckerstr. 17
    2. im Kernzeitbetreuungsraum in der Grundschule, Landsknechtstr. 3 (Mehrzweckhalle)

    Vielen Dank allen, die beim Sammeln mitmachen.

  • Grabnutzungsrechte auf dem Friedhof Zazenhausen
    Erdbestattungen im alten Friedhof, weitere Infos vom Bürgerverein Zazenhausen (Stand: 25.04.2005)

 Gottesdienste in der Nazariuskirche Stuttgart - Zazenhausen

Wenn nicht anders angegeben, wird Sonntags um 10.45 Uhr ein Gottesdienst in der Nazariuskirche gehalten.

  • PredigerSonntag 28.01. 10.45 Uhr Gottesdienst (Pfr.i.R. Schadewaldt)
  • Sonntag 04.02. 10.45 Uhr Gottesdienst (Kümmel)
  • Sonntag 11.02. 10.45 Uhr Gottesdienst (Krause)
  • Sonntag 18.02. 10.45 Uhr Gottesdienst (Rupp)
  • Sonntag 25.02. 10.45 Uhr Gottesdienst (Rupp)
 
 Gruppen der Kirchengemeinde auf einen Blick
  • Frauengruppe am Abend
    Treffpunkt: 19.30 Uhr im Gemeindesaal oder siehe Schaukasten.
    Kontakt: Frau Nieß (Tel.: 0711 / 84 64 36)
    Herzliche Einladung zum Spieleabend am Donnerstag, 8. Februar 2018 um 19.30 Uhr im Gemeindesaal.
    Neue Gesichter sind herzlich willkommen!

  • Kinderkirche
    Für alle Kinder ab dem Kindergartenalter
    jeden Sonntag um 10.45 Uhr, außer in den Ferien
    Treffpunkt: Nazariuskirche
    Kontakt: Christine Lang (Tel.: 0711 / 870 64 42)

  • Bastelgruppe
    Für Kinder im Grundschulalter
    14-tägig donnerstags, 15.30 - 17.00 Uhr im Gemeindesaal
    Kontakt: Christine Walter (Tel.: 0711 / 840 21 86)

  • Jugendorchester
    Jeden Montag (außer in den Ferien) 18.30 - 19.30 Uhr
    Offenes Singen
    1x im Monat donnerstags nach Absprache / siehe Schaukasten
    Kontakt: Ann-Kristin Quenzer (Tel.: 0711 / 248 22 81)

  • Krabbelgruppe
    Für Eltern mit ihren Kindern ab 6 Monate,
    Jeden Montag von 09.00 - 10.30 Uhr im Gemeindesaal
    Kontakt: Stefan Fischer (Tel.: 0172 / 637 87 20)

  • Lauftreff
    Donnerstags für alle, Treffpunkt: 19.30 Uhr am Vereinsheim TVZ, Vogteiweg 9.
    Kontakt: Jürgen Dollmann (Tel.: 0711 / 849 21 01)

  • Gemeindecafe
    Jeden 1. Samstag im Monat für alle von 14.30 - 16.30 Uhr im Gemeindesaal.
    Kontakt: Karin Günther (Tel.: 0711 / 84 91 616).
    Termine 2018: 03.02., 03.03., 07.04., 05.05., 02.06., 07.07., 04.08., 01.09., 06.10., 03.11., 01.12.
    Bitte Plakate, Aushänge im Schaukasten und Terminkalender beachten!

  • Konfirmandenunterricht
    Mittwochs 15.00 - 16.30 Uhr im Gemeindesaal.
    Kontakt: Pfarrerin Stephanie Krause (Tel.: 0711 / 84 32 02)



 Kontakt - Adressen Kontakt - Adressen

Evangelisches Pfarramt (50%-Stelle)
Pfarrerin Stephanie Krause
Richbodstr. 18
Tel.: 0711 / 84 32 02
Fax: 0711 / 380 60 72
e-mail:
www.zazenhausen.de/Kirchengemeinde/

Kirchengemeinderat
1. Vorsitzende
Karin Nieß
Richbodstr. 8
Tel.: 0711 / 84 64 36
  Nazariuskirche und Friedhof Zazenhausen
Kirchäckerstraße 12
70437 Stuttgart - Zazenhausen (auf Google maps)
Organistin
Ann-Kristin Quenzer
Tel.: 0711 / 248 22 81
  Kirchenpflege
Brigitte Wellner
Schertelstr. 22
Tel.: 0711 / 840 20 57

Mesnerin
Gabriele Kull
Blankensteinstr. 131A
Tel.: 0711 / 84 04 66
Mobil: 01575 / 59 21 835
  Evang.-Kath. Kindertagesstätte
Leiterin: Birgit Klietz-Melcher
Frundsbergstrasse 27
Tel.: 0711 / 84 24 67
eMail:

Evang. Krankenpflegeverein
Ursula Matusik
Schertelstr. 23
Tel.: 0711 / 84 41 31
Wenn man hilft, bekommt man auch viel zurück
Stuttgarter Nachrichten vom 18. April 2012
  Diakoniestation Zuffenhausen
Kranken- und Altenpflege
Ilsfelder Str. 10
Sprechzeiten: Mo.-Fr. 8.00-12.00 Uhr
Tel.: 0711 / 23 05 015-0
eMail:

Ambulante Hospizgruppe Zuffenhausen
Besigheimerstr. 19
70435 Stuttgart
Sprechzeiten: Mi. 10.00 - 11.30 Uhr
Tel.: 0711 / 98 79 38 38
Mobil: 0173 / 84 88 410
  Kreisdiakoniestelle Stuttgart
Sozialer Beratungsdienst Zuffenhausen
Ilsfelder Str. 10
70435 Stuttgart
Sprechzeiten: Di. 14.00 -17.00 Uhr und Fr. 9.00 - 12.00 Uhr
Tel.: 0711 / 87 20 06
zuffenhausen.diakoniestation.de

Blaues-Kreuz-Gruppe
Stuttgart Freiberg, Michaelshaus
Mathias Kahl
Freitags 19.00 – 20.30 Uhr
 Öffnungszeiten im Pfarramt
  Wir sind zu folgenden Zeiten erreichbar:  
 

Gemeindebüro Zazenhausen
Pfarramtssekretärin Gitta Völkel
Richbodstr. 18
Tel. 0711 / 84 32 02
Fax: 0711 / 380 60 72
e-mail:

Gitta Völkel Dienstag 8.00 - 10.00 Uhr
Freitag 9.00 - 11.00 Uhr

 

oder Gemeindebüro Dekanat Zuffenhausen
Ilsfelder Str. 10
Tel. 0711 / 41 45 00 40
Fax: 0711 / 41 45 00 49
e-mail:

Montag - Donnerstag 9.00 - 11.00 Uhr
Dienstag + Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr
Freitag 9.00 - 11.00 Uhr
  Pfarrerin Stephanie Krause: „In eigener Sache“  
  Liebe Zazenhäuser*innen,

die Pfarrstelle für die Evangelische Kirchengemeinde Zazenhausen ist auf 50% begrenzt.
Dies ist von der Evangelischen Landeskirche in Württemberg so festgelegt. Wer in Zazenhausen
Pfarrer oder Pfarrerin sein möchte, erhält hierfür einen auf die Hälfte reduzierten Dienstauftrag.

Darum ist es mir möglich, für die kommenden Monate mit 25%, die mir von der Landeskirche zusätzlich zugeteilt wurden, in der Evang. Kirchengemeinde Zuffenhausen auszuhelfen.

Pfarrerin Römer hat nach Ludwigsburg gewechselt. Ihre Stelle konnte nicht nachbesetzt werden. So vertrete ich mit wenigstens 25% gerne in Zuffenhausen. Für die Kirchengemeinde Zazenhausen bedeutet dies keine Veränderung – außer dass wir uns in Zukunft außer in Zazenhausen vielleicht auch einmal in Zuffenhausen begegnen werden?

Ihre Pfarrerin Stephanie Krause
 Kirchengemeinderat

[Kein aktuelles Foto]

Kirchengemeinderat (KGR) - Stand: Januar 2014
Mitglieder des Kirchengemeinderats sind:
Karin Nieß (1. Vorsitzende), Brigitte Wellner (Kirchenpflegerin), Susanne Wenz,
Tatjana Dollmann, Gudrun Wenninger, Stefan Lang, Rose Traut, Pfarrerin Stephanie Krause

  • Sitzungen des Kirchengemeinderats
    Der Kirchengemeinderat tagt 2018 ....
    Die Sitzungen sind öffentlich und beginnen um 19.30 Uhr im Gemeindesaal, Kirchäckerstr. 17.

 Nazariuskirche
 Geschichte unserer Kirchengemeinde
 Links
 Impressum, "BLICK"

Herausgeber: Evangelische Kirchengemeinde Zazenhausen, Richbodstr. 18, 70437 Stuttgart
"BLICK" hier als PDF-Datei herunterladen!Redaktionsteam:
Stephanie Krause, Karin Nieß, Rose Traut, Uwe Offterdinger 
Layout und Gestaltung: Uwe Offterdinger

Das aktuelle Infoheft "BLICK" ( PDF-Datei) hier herunterladen >>>
Zur Ansicht benötigen Sie einen PDF-Reader,
z.B. das kostenlose Programm Adobe Reader.

 Anfahrtskarte Nazariuskirche

Größere Kartenansicht
    Aktualisieren Drucken Hoch